STADT - LAND - WOHNUNGSFRAGE

Untenstehende Gespräche sind im März 2017 im Rahmen einer Sondersendung über große und kleine Städte entstanden. Gesucht wird ein gesellschaftskritischer Zugang auf Urbanität und Provinz.

* Eine materialistische Kritik der Gentrifizierung
* Antisemitismus und Großstadtfeindschaft
* Geschichte und Gegenwart der "völkischen Siedler"
* Idyllium - Stadt und Land als Spiegel der Bornierungen